Foster’s will australisches Bier in deutsche Kneipen bringen

Freitag, 14. Mai 1999

Mit einer neuen Kommunikationskampagne (Agentur: Selby + Co., Hamburg) will die Holsten-Brauerei, Hamburg, ab Juni dieses Jahres den Auftritt der Biermarke Foster’s in Deutschland verstärken. Eingebunden in einen klassischen Markenauftritt, der via TV, Kino sowie Szene- und Trendmedien kommuniziert werden soll, werden vor allem Maßnahmen im Bereich Gastronomie und Trade Marketing den Auftritt unterstützen. Im Handel will Foster’s von Juni bis August Promotionaktivitäten durchführen, in deren Mittelpunkt die direkte Verbraucheransprache am PoS steht. In der Gastronomie soll der Auftritt vor allem die Qualität der Markeninszenierung vor Ort intensivieren. Ziel der Kampagne ist, die Markenwelt und -herkunft von „Australia’s famous beer" für den Verbraucher erlebbar zu machen und die Marke als ein Stück echtes Australien zu inszenieren.
Meist gelesen
stats