Ford wechselt nach acht Jahren den Werbeslogan

Mittwoch, 22. November 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ford Motor Ford Werbeslogan Werbeaussage Bernhard Mattes


Der Claim "Ford. Besser ankommen" löst nach acht Jahren den Slogan "Ford. Die tun was" ab. Von Januar 2001 an werden die Ford-Werke die Werbeaussage deutschlandweit auf allen Ebenen der Kommunikation einsetzen. "Der Slogan verdeutlicht in idealer Weise das zentrale Markenversprechen an unsere Kunden: Ford ist verlässlich, zeitgemäß und bereitet ein Höchstmaß an Fahrvergnügen", kommentiert der stellvertretende Vorstandsvorsitzende und Vorstand Marketing und Verkauf der Ford Werke, Bernhard Mattes, den Claim. Der neue Slogan ist Teil der Umstrukturierung und Umpositionierung des Autobauers. Bis zum Jahr 2004 soll die Marke ein klares Profil erhalten (HORIZONT 44/2000).
Meist gelesen
stats