Ford schiebt Transit an

Freitag, 23. Juni 2006
-
-

Der Kölner Autobauer Ford bewirbt die neue Generation seines Transporters Transit mit einer Printkampagne. Der Auftritt der Düsseldorfer Agentur Ogilvy & Mather stellt den Pkw-ähnlichen Innenraumkomfort des Modells in den Vordergrund: So zeigt die Kampagne in verschiedenen Motiven Handwerker, die sich für ihre Arbeit nicht mehr aus dem Transit herausbewegen wollen. Die Kampagne wird ab dieser Woche vorrangig in Fachmagazinen und Wirtschaftstiteln geschaltet. Zusätzlich begleitet ein Grossflächenmotiv den Launch, das in erster Linie an Cash&Carry Märkten zu sehen sein wird. jh
Meist gelesen
stats