Ford hat mit dem Focus Großes vor

Mittwoch, 14. Oktober 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ford Motor Focus VW Adam Opel Young & Rubicam


Was für VW der Golf ist und für Opel das Modell Astra, stellt für Ford der neue Focus dar. Mit dem Nachfolger des Escort, der jetzt europaweit eingeführt wird, setzt Ford die Strategie des New-Edge-Designs fort. In diesem Look erschienen bereits Ka und Puma - dieses Jahr folgt auch noch das Coupé Cougar. Die europaweite Einführungskampagne für den Wagen, um den es bis zur Einigung einen monatelangen Rechtsstreit mit dem Nachrichtenmagazin Focus gegeben hatte, stammt von Young & Rubicam.Nach einem intensiven Teaser-Auftritt, der die Silhouette des Fahrzeuges zeigte und den Claim "Umdenken, Der neue Ford Focus" ins Bewußtsein rücken sollte, folgt nun der eigentliche Launch-Auftritt. Die Absatzziele für das Volumenmodell: in diesem Jahr 20.000 Zulassungen. Nächstes Jahr soll der Focus dann 140.000 Mal verkauft werden.
Meist gelesen
stats