Flipper und Nackedeis: Nordsee verspricht Sexappeal zum Fisch

Mittwoch, 10. April 2013
Gewagter Claim: Nordsee verspricht Fisch-Essern einen schönen Körper
Gewagter Claim: Nordsee verspricht Fisch-Essern einen schönen Körper

Man kann ein Lachs-Ciabattabrötchen essen, weil es lecker ist. Man kann ein solches Brötchen aber auch verzehren, weil man was für sein Aussehen tun will. Das ist die Botschaft der neuen Werbekampagne "Fisch macht sexy" der Gastronomiekette Nordsee, die kommende Woche anläuft. Für Marketingleiterin Franziska Schneidewind lässt sich die Aussage direkt aus dem Menü der Fastfoodkette ableiten: "Schöne Körper stehen für Fitness und Vitalität. Eine ausgewogene Ernährung, bei der auch Fisch ein wesentlicher Bestandteil ist, trägt entscheidend dazu bei."
-
-
Die von der Düsseldorfer Werbeagentur Kreativ Marketing Service (KMS) kreierte Kampagne wird in allen 336 deutschen Filialen der Kette sowie in zwölf ausgewählten Ballungsräumen zu sehen sein. Es ist die erste Kampagne von KMS, die sich den Nordsee-Etat Ende 2012 in einem Pitch sichern konnte. Mit der neuen Agentur ist auch ein Wechsel der Kommunikationsstrategie erkennbar. Während Nordsee sich im vergangenen jahr noch als Alternative zu ungesunden Fastfood-Varianten wie Burger, Currywurst und Pizza positionierte, versucht der neue Auftritt, ein selbstständiges Profil für die Marke Nordsee zu definieren.

Das neue Selbstbewusstsein schlägt sich auch in einer überraschenden Kampagnenmechanik nieder. Neben Plakaten setzt Nordsee in den Ballungsräumen auch auf beschriftete Fahrradanhänger und Signflipper. Signflipper sind eine in den USA entstandene Promotorenart, die mit akrobatischen Kunststücken auf ihre Werbeschilder aufmerksam machen.



Nordsee nutzt das Signflipping auch als emotionales Thema für die Online-Verlängerüng der Kampagne. Über QR-Codes auf den Plakaten werden die Markenfans auf eine Microsite verwiesen, wo sie Videos vom amerikanischen Signflipper Julian Falkenstein anschauen und an dem Gewinnspiel Zeig mir deinen Flip" teilnehmen können. Nachdem sich das traditionsreiche Bremerhavener. cam
Meist gelesen
stats