Fleurop bringt Blumen zum Fest

Montag, 15. Dezember 2003

Im hart umkämpften Weihnachtsgeschäft rührt auch Fleurop zum Jahresende noch einmal kräftig die Werbetrommel. Geplant ist eine breit angelegte Kampagne in Fernsehen, Radio, dem Internet und am Point of Sale. Den Mittelpunkt bildet dabei der ab Ende dieser Woche laufende Fleurop-Spot auf Vox, Pro Sieben und RTL 2.

Im Internet ist der Blumenversender mit Online-Werbung auf Portalen wie T-Online, Yahoo oder AOL vertreten. Für den kreativen Part des Auftritts zeichnet die Hamburger Agentur Lowe Lintas verantwortlich, die Mediaschaltung übernahm Initiative Media Hamburg. rp
Meist gelesen
stats