Flens zieht es mit dem Mildbier an den Strand

Dienstag, 12. Mai 2009
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mildbier Flen Flensburger Brauerei ARD DSF


Die Flensburger Brauerei verabschiedet sich im TV-Spot für sein Mildbier vom nördlich-herben Charme des Pils-Spots, in dem eine Truppe Seefahrer eine Kneipe wieder verlässt, weil es kein Flens gibt. Für Flensburger Gold wechselt die Brauerei an den Strand und versucht sich dort mit Humor: Eine Strandschönheit fragt den Sunnyboy nach einem Flaschenöffner - „Klar! Was immer du willst", antwortet er und bereut es gleich wieder. Statt das Feuerzeug nimmt sie ihn beim Wort und sein Flensburger Gold gleich mit. Der 30-Sekünder von Stammbetreuer Ad Quarter wird in der ARD, im DSF sowie auf Flens.de zu sehen sein. mh
Meist gelesen
stats