Fissler startet Kampagne für Messer-Serie

Dienstag, 29. September 2009
Motiv der neuen Fissler-Kampagne
Motiv der neuen Fissler-Kampagne

Fissler bringt drei Messer-Serien auf den Markt und wird den Launch kommunikativ begleiten. Unter dem Claim "Nur schön scharf ist nicht schön genug"  liegt der Fokus der Maßnahmen auf dem Design der Schneideinstrumente. "Design und Schärfe sind die Kernidee unserer Messerkampagne", sagt Stefan Loges, Leiter Marketing bei Fissler. Dafür habe sich der Kochgeschirrhersteller der Analogien aus der Tierwelt bedient. Testimonials für die Editionen Profession, Perfection und Passion sind unter anderem ein Hai und ein Barrakuda, die zwar ein scharfes Gebiss haben, aber nicht sonderlich schön sind. Das Gegenteil ist bei den Fissler-Messern der Fall, so die Message der Kampagne. Die sind schön und scharf.

Die Motive sind ab sofort am PoS zu sehen. Plakate und Leporellos informieren ebenfalls über die neuen Messerserien. Die Kreation verantwortet Leo Burnett. nk
Meist gelesen
stats