Fischstäbchen Ahoi: Käpt’n Iglo mit Krake Paul auf hoher See

Freitag, 04. Januar 2013
-
-

Oktopus Paul darf mal wieder ran. Im neuen TV-Spot für ihre Fischstäbchen belebt die Tiefkühlmarke Iglo das einstige Fußball-WM-Orakel. Unter dem Slogan „Mit Iglo besteht man jedes Abenteuer" taucht die Riesenkrake auf hoher See am Schiff von Käpt'n Iglo auf. Das Meeresungeheuer aus den tiefen des Ozeans liebt die Traditions-Fischstäbchen genauso, wie die Kinder an Bord des Segelschiffes. Für den neuen Spot investierte Iglo einen Werbeetat von 3,2 Millionen Euro. Der Werbefilm stammt aus der Feder der Kreativschmiede BBDO in Düsseldorf und setzt die Reihe der Segelschiff-Spots, die bereits im September vergangenen Jahres im TV liefen, fort. Bigfish in Berlin produzierte das Commercial.

1959 entstand der Markenklassiker Iglo Fischstäbchen und bereits ein Jahr später präsentierte das Unternehmen die erste Fernsehwerbung dafür. Der neue Spot wird vom 7. Januar bis Ende März 2013 auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen sein. hor    
Meist gelesen
stats