Filmstars machen Werbung für New York

Mittwoch, 07. November 2001

Um den Tourismus wieder anzukurbeln, plant New-Yorks Noch-Bürgermeister Rudolph Giuliani eine Werbekampagne mit berühmten Bewohnern der Stadt. Nach Informationen des britischen Branchendienstes "Media Guardian" haben sich Prominente wie Robert de Niro, Billy Chrystal und Woody Allen bereit erklärt, in den geplanten TV-Spots aufzutreten.

Die Kampagne steht unter dem Motto "The New York Miracle: Come to be a part of it". Giuliani konnte breite Unterstützung für seine Idee gewinnen: BBDO New York konzipiert den Auftritt kostenlos und US-Fernsehsender stellen unendgeltlich Sendezeit bereit.
Meist gelesen
stats