Fifa-Kooperation: WM-Pokal reist ab sofort im Louis-Vuitton-Köfferchen

Dienstag, 04. Mai 2010
So sieht der WM-Koffer von Louis Vuitton aus
So sieht der WM-Koffer von Louis Vuitton aus

Louis Vuitton wird immer sportlicher. Nachdem das Luxusmodelabel kürzlich für seine Core Value-"Kampagne keine geringeren als die drei Fußball-Ikonen Pelé, Zinedine Zidane und Maradona engagiert hat, gibt das französische Unternehmen jetzt einen neuen Coup bekannt: Ab der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika reist der WM-Pokal nicht mehr in einer sterilen Sicherheitsverpackung, sondern in einem exklusiven Louis-Vuitton-Koffer. Louis Vuitton und die Fifa haben den entsprechenden Vertrag heute in Zürich unterzeichnet. Fifa-Präsident Joseph S. Blatter: "Eine so wertvolle Trophäe wie der Fifa WM-Pokal verdient einen Reisekoffer, der ebenso elegant und prestigeträchtig ist. Von nun an wird der Pokal nicht nur sicher, sondern auch stilvoll reisen." jm
Meist gelesen
stats