Fan-TV für FCB-Fans im Olympiastadion

Mittwoch, 26. August 1998

Die Sony Deutschland GmbH, Köln, installiert im Münchener Olympiastadion eine 75 Quadratmeter große Videowand - den sogenannten JumboTron. Mit Beginn der Spielsaison 1998/99 startet die auf drei Jahre angelegte Zusammenarbeit zwischen dem Fußballverein und dem Unterhaltungselektronikkonzern. Zujedem Heimspiel des FC Bayern München wird auf der größten Videowand Deutschlands das "Sony Fan TV" ausgestrahlt: Jeweils zweieinhalb Stunden lang geht das Fan TV auf Sendung, überträgt das Spiel und informiert rund um den Verein. Produziert wird das Fan TV von Wiga TV, Frechen.
Meist gelesen
stats