Falke erneuert Auftritt für Damenstrumpfhosen

Mittwoch, 29. November 2006

Die Bekleidungsmarke Falke wirbt ab Anfang 2007 mit einem runderneuerten Auftritt für seine Feinstrumpfhosen. Im kommenden Frühjahr startet das in Schmallenberg ansässige Unternehmen eine Werbekampagne in der Mode- und Lifestylepresse, die unter dem Claim "Kunst der Verführung" die fünf Produktfamilien des Konzerns im Segment Beinbekleidung ins Rampenlicht rücken soll. Key-Visual der von der französischen Werbeagentur Air Paris entwickelten Motive (Kreativ-Direktor: Tho van Tran) ist die Rückenansicht einer Frau, die an das berühmte Gemälde "Venus von Milo" erinnert. Für frische Akzente soll zudem das neue "Falke-Rot" sorgen, in dem künftig das Logo des Unternehmens gehalten ist.

Die Feinstrumpfhosen von Falke werden ab Januar 2007 nur noch in der überarbeiteten Verpackung ausgeliefert. Bis Ende März 2007 soll die Umstellung bei allen nationalen und internationalen Kunden abgeschlossen sein. mas

Meist gelesen
stats