Exquisa beginnt Kommunikationsoffensive

Montag, 13. Juli 2009
-
-

Exquisa startet die größte Kommunikationsoffensive der Markengeschichte. Den Kickoff der Kampagne bildet ein TV-Spot, der ab Montag, 13. Juli zu sehen ist. Wie Karwendel bereits in der Horizont-Ausgabe 24/2009 angekündigt hat, kommuniziert das Unternehmen den Verpackungsrelaunch der Frischkäse-Range mit umfangreichen Werbemaßnahmen. Geplant sind unter anderem Anzeigen in Fachpresse, PoS-Promotion und Internetmaßnahmen.

Der von Brand Lounge konzipierte Clip dreht sich um die verschiedenen Verzehrmöglichkeiten des Produktes. Bei einer Balkonparty überlegen Gastgeber und Gäste, was sie sich an dem Abend "gönnen". Dabei werden verschiedene Zubereitungs-Variationen von Exquisa vorgeschlagen. Als neues Key-Visual fungiert ein roter Sonnenschirm, der Anfang und Ende des 25-Sekünder einrahmt.

Den Spot produzierte Neue Sentimental Film, Hamburg, unter der Regie von Matthias Bierer. Dr. Pichutta schaltet den Clip ab Montag auf allen reichweitenstarken Sendern wie RTL, Vox, RTL2 und Kabel Eins.

Konkurrent Philadelphia ist bereits seit Mitte Juni mit einem neuen TV-Spot vertreten. Die Kraft-Marke kommunziert ebenfalls den Verpackungsrelaunch. Während Exquisa der rechteckigen Kastenform treu geblieben ist, tischen die Bremer ihren Frischkäse mittlerweile in einer ovalen Form auf. nk
Meist gelesen
stats