Express-Kurier-Service der Lufthansa firmiert um

Montag, 14. Oktober 2002

Die bisherige Lufthansa-Cargo-Tochter Lufthansa Cargo Same Day World bietet ihre Logistikprodukte ab sofort unter dem Namen Time-Matters an. Das Unternehmen will damit zum einen stärkere Eigenständigkeit des Neu-Isenburger Unternehmens dokumentieren. Gleichzeitig soll aber mit dem Untertitel "A company of Lufthansa Cargo" die Bindung zum Mutterkonzern bewusst gemacht werden. Zum anderen sieht das Unternehmen im Namenswechsel ein "Zeichen für die Innovationskraft von Lufthansa Cargo".

Time-Matters strebt nach eigenen Angaben die weltweite Fürhungsrolle im Markt der Premium-Express-Kurier-Dienste an. In der deutschen Übersetzung bedeutet Time-Matters sowohl "zeitkritische Sendungen" als auch "Zeit ist wichtig". Damit soll auch in der Firmenbezeichnung der Claim "The Speed you need" widergespiegelt werden. Ein klassischer Werbeauftritt, in dem die Umfirmierung beworben wird, ist geplant. Die betreuende Agentur wird Damm in Frankfurt sein.
Meist gelesen
stats