Experten erwarten raschen Durchbruch der Handy-Flatrate

Donnerstag, 01. Dezember 2005

Bis zum Jahr 2010 werden die Deutschen nur noch vereinzelt das konventionelle Festnetz benutzen. Das ist das Ergebnis einer Expertenbefragung, die der Arbeitskreis M-Commerce des Eco Verbandes der deutschen Internetwirtschaft durchgeführt hat. Rund 93 Prozent der Befragten gaben an, das in fünf Jahren das Handy das wichtigste Medium zum Telefonieren sein wird. Dass die Preise für mobile Services nicht durchschaubar genug sind, meinen 95 Prozent der Befragten. "Für die Flatrate spricht die Transparenz der Kosten", so Bettina Horster, Vorstandsmitglied von Vivai Software und Leiterin der Arbeitskreises M-Commerce. Befragt wurden 44 Experten. mas
Meist gelesen
stats