Exklusiv: Luca de Meo globalisiert VW-Marketing

Donnerstag, 25. Februar 2010
Luca de Meo will mit seiner Marketingstrategie den Unternehmenswert von Volkswagen steigern
Luca de Meo will mit seiner Marketingstrategie den Unternehmenswert von Volkswagen steigern

Seit August 2009 ist Luca de Meo neuer Marketingleiter der Marke Volkswagen PKW in Wolfsburg. Im Gespräch mit HORIZONT äußert er sich nun erstmals in einem deutschen Medium zu den Grundzügen seiner Marketingstrategie. Die zentrale Leitidee de Meos: Das VW-Marketing soll künftig deutlich globaler agieren als bislang.
Luca de Meo: Marketiers müssen mehr leisten als kreative Kampagnen zu entwickeln. Sie müssen zum Erfolg des Unternehmens beitragen.“
Damit will der gebürtige Italiener die weltweite Kompetenz im VW-Marketing nutzen. "Volkswagen versammelt so viele exzellente Marketiers, von deren Ideen die Marke weltweit profitieren könnte, anstatt sie nur national zu spielen", sagt de Meo. Dazu fördert er die Vernetzung der weltweiten Marketingmitarbeiter. So gab es im Dezember bereits ein erstes Treffen der VW-Marketingverantwortlichen aus allen wichtigen Märkten.

Sein Ziel ist es, künftig das Beste aus den Märkten zu nutzen. So sollen Kosten verringert und die Schlagkraft erhöht werden. "Unsere Konzepte müssen überall auf der Welt funktionieren. Und das ist nicht eine Frage des Geldes, sondern vor allem der Idee." So plant de Meo unter anderem die Fun Theory aus Schweden in einem größeren Konzept einzusetzen. Das Viral "Treppe" (siehe Spot oben) erzielte auf Youtube 14 Millionen Hits.

Exklusiv für Abonnenten

Exklusiv für Abonnenten
Das Interview lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von Horizont 8/2010.

HORIZONT abonnieren
HORIZONT E-Paper abonnieren


Zudem will de Meo bei VW die Digitalisierung und Customer Relationship weiter vorantreiben. Dabei lässt er sich auch an seiner Leistung messen. Sein Ziel ist es, bleibende Werte zu schaffen: "Marketiers müssen mehr leisten als kreative Kampagnen zu entwickeln. Sie müssen zum Erfolg des Unternehmens beitragen." mir
Meist gelesen
stats