Europcar kooperiert mit Metropolitan-Zug der Bahn

Freitag, 12. März 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Europcar Zugverbindung Deutsche Bahn


Europcar tritt als Kooperationspartner der Zugverbindung Metropolitan auf, einer neuen Marke der Deutschen Bahn. Die Bahn will mit dem Luxus-Zug ab Sommer 1999 Geschäftsreisende als Kunden gewinnen, die bisher lieber fliegen oder mit dem Auto reisen. Europcar bietet den Metropolitan-Reisenden einen Mietwagen- und Chauffeur-Service an. Wer mit dem eigenen Wagen zum Bahnhof fährt, kann ihn dort von Europcar-Angestellten waschen und abstellen lassen. Im Zug steht ein Selbstbedienungsterminal der Europcar bereit, mit dem die Reisenden einen Mietwagen bestellen können, der dann am Ankunftsbahnhof bereitsteht.
Meist gelesen
stats