Europa wird stärkster Sponsoringmarkt der Welt

Freitag, 04. Februar 2000

Lange Zeit waren die USA in puncto Ausgaben für Sponsoringmaßnahmen die unumstrittene Nummer eins der Welt. Nun ist die Spitzenposition in Gefahr. Eine lineare Entwicklung der Ausgaben vorausgesetzt, wird Europa im kommenden Jahr mit 9,8 Milliarden Pfund vor die USA mit prognostizierten 9,6 Millionen rücken. Dies ermittelte die Agentur BDS Sponsorship in London. Entsprechende Umfragen der Agentur ergaben, dass die weltweiten Investitionen für Sponsoring im Jahr 2010 bei 50 Milliarden Pfund liegen werden. Das entspricht 8,5 Prozent der globalen Ausgaben für Werbung. Weitere Details werden bei der 2. European Sponsorship Conference in London kommuniziert.
Meist gelesen
stats