Euro Kartensysteme zufrieden mit Umsätzen 1999

Mittwoch, 05. Juli 2000

Das Kreditunternehmen Euro Kartensysteme erzielte im Geschäftsjahr 1999 einen Umsatz von 595 Millionen Mark. Diesen Umsatzrückgang von 6,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr führt das Unternehmen auf eine Umstrukturierung des Kartenbestandes und auf die Liberalisierung des deutschen Acquiringmarktes zurück. Jan Hendrikx, Vorsitzender der Geschäftsführung der Euro Kartensysteme, ist trotzdem zufrieden mit dem Ergebnis: "Wir haben unsere Unternehmensstruktur den neuen Marktbedingungen angepasst, sind damit schlagkräftiger geworden und haben unsere Ertragskraft und das Ergebnis wesentlich gesteigert".
Meist gelesen
stats