Esprit startet weltweite Anzeigenkampagne

Dienstag, 14. Oktober 2003

Das Modelabel Esprit präsentiert sich global auf Anzeigen. Mit dem Claim "Real design, real style" soll die Marke in der "High Class Communication" positioniert werden, wie CEO Heinz Krogner erklärt. Die intern entwickelten Motive sind weltweit in "Elle", national zusätzlich in anderen Mode- und Lifestyle-Titeln zu sehen. Weiterhin bucht Esprit für den neuen Auftritt Großflächen in Hongkong und Citylights in London. rp
Meist gelesen
stats