Eschenbach Optik bringt die Titanflex-Brille erstmals ins TV

Freitag, 19. Februar 1999

Mit seiner ersten TV- Kampagne tritt Deutschlands zweitgrößter Hersteller von Brillenfassungen, Eschenbach Optik GmbH + Co, Nürnberg, auf. Zusätzlich werden Anzeigen in der "FAZ" plaziert und eineWebsite des Unternehmens startet. Der inhouse konzipierte TV-Spot mit einer Länge von 15 Sekunden wird in ARD, ZDF und N-TV ab 1. März zu sehen sein. Er wurde von Regisseur Michael Stelzer in Zusammenarbeit mit dem Filmbüro Paar produziert und zeigt ein Manager-Multitalent, das auf Rollerblades mit seiner Titanflex-Brille zum Meeting fährt. Unter http://www.eschenbach-optik.de ist das Commercial ab März ebenfalls im Internet zu begutachten (Agentur: Comkom Medienintegration).
Meist gelesen
stats