Ernährungsindustrie auf Shopping-Tour

Mittwoch, 20. Januar 1999

Der deutschen Ernährungsindustrie steht eine Welle von Fusionen und Verkäufen bevor. Das ergab eineStudie die das Beratungsunternehmen Price Waterhouse Coopers in Zusammenarbeit mit der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie unter Top-Managern aus 436 Unternehmen mit mehr als 40 Millione Mark Umsatz durchgeführt hat. Demanch planen 66 Prozent der Unternehmen mindestens einen weiteren Zukauf in diesem Jahr. Zu den kauffreudigsten Branchen gehören die Süßwaren- und Getränkeindustrie sowie der Feinkost- und Fischsektor. Bereits im vergangenen Jahr hatte jedes vierte größere Ernährungsunternehmen mindestens einen Betrieb übernommen.
Meist gelesen
stats