Ergo ist erster offizieller Partner des Deutschen Basketball Bundes

Mittwoch, 09. Januar 2013
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Basketball ERGO Ballsportverband ING Slowenien


Der Deutsche Basketballbund (DBB) hat eine zweijährige Partnerschaft mit der  Ergo Versicherungsgruppe beschlossen. Erstmals gibt es damit einen offiziellen Partner, der den Verband neben dem Hauptsponsor ING Diba unterstützt. Der Vertrag zwischen Ergo und der DBB gilt seit dem 1. Januar und läuft zunächst bis zum 31. Dezember 2014. Ergo erweitert damit sein Sport-Sponsoring nationaler Ballsportverbände. Das Unternehmen sponsert auch den Deutschen Handball Bund, den Deutschen Hockey Bund und den Deutschen Volleyball Verband.

Bei der neuen Partnerschaft mit dem DBB sollen Fan-Projekte im Mittelpunkt stehen. So möchte Ergo den vor zwei Jahren gegründeten Fanclub des Vereins und damit Fans, die mit der Nationalmannschaft reisen und sie zu ihren Spielen begleiten, unterstützen. Die Kooperation ermöglicht Ergo außerdem Banden- und Bodenwerbung auf dem Spielfeld sowie den Abdruck seines Logos auf der Kleidung von Trainern und Spielern.

Offizieller Hauptsponsor des DBB bleibt die Frankfurter Direktbank ING Diba. Ihr Vertrag läuft noch bis 2015. Das nächste große Turnier im Basketballsport ist die Europameisterschaft im Sommer in Slowenien. hor
Meist gelesen
stats