Envia wirbt in Sachsen und Brandenburg

Freitag, 07. September 2001

Der sächsische Energieversorger Envia wirbt mit seiner örtlichen Nähe zu seinen Kunden in Sachsen und Brandenburg: "Energie von hier" lautet der Claim der Printkampagne der Potsdamer Agentur UVA. Der Auftritt ist zweigeteilt: In der Privatkundenkampagne steht Eduard Geyer, Trainer des Fußball-Bundesligisten FC Energie Cottbus, im Mittelpunkt. "Energie von hier ist ... wenn die Leidenschaft siegt", steht ab 10. September auf Plakaten und City-Lights im Verbreitungsgebiet.

Zudem wird in der Tagespresse geworben. In der Geschäftskundenkampagne lässt Envia zwei Kunden für sich sprechen. Chefkoch Karsten Krüger und Harald Albrecht, Geschäftsführer des Autohauses Albrecht, sollen die Dynamik und Individualität des heimischen Stromversorgers in Fachzeitschriften und auf Plakaten in Bahnhofnähe in Szene setzen.
Meist gelesen
stats