Em-Eukal füllt Minis ab

Freitag, 23. April 2010
Wie viele Hustenbonbons passen in einen Mini?
Wie viele Hustenbonbons passen in einen Mini?

Die Traditionsmarke Em-Eukal startet eine große Gewinnspielaktion. Vom 3. bis 8. Mai befüllt die Bonbonmarke je einen Mini Cooper mit Hustenbonbons und platziert diese an stark frequentierten Orten. Zu finden sind die gebrandeten Kleinwagen in Berlin, Hamburg, München und am Unternehmensstandort Nürnberg. Unter dem Motto "Wie viele Em-Eukal passen in einen Mini?" können Passanten eine Reise im Wert von 16.000 Euro gewinnen.

Um das Event zu unterstützen kooperiert Em-Eukal mit den lokalen Radiosendern 104.6 RTL, Radio Hamburg, 95.5 Charivari und Hit Radio N1. Zusätzlich startet das Familienunternehmen erstmals eine regionale Online-Kampagne. Begleitend kommen Bahn TV und Infoscreens zum Einsatz. Für die Umsetzung ist die Agentur Creativmedia Services verantwortlich. "Durch die rund 75 Millionen Kontaktchancen, die wir mit dieser Aktion haben, wollen wir die Konsumenten noch stärker an unsere Marke Em-Eukal binden", erklärt Wolfgang Siegel, Leiter Marketing und Kundendialog Dr. C. Soldan das Ziel der Aktion. Das Gewinnspiel ist Teil der aktuellen Werbekampagne. Seit Januar 2009 präsentiert sich die Marke als Rundumwohlfühlbonbon auf Plakaten, Bussen, Straßenbahnen und an Autobahnraststätten. hor
Meist gelesen
stats