Electronic Arts gibt für Rennspiel Gas

Donnerstag, 09. November 2006

Der Spielehersteller Electronic Arts, Köln, trommelt für die Fortsetzung seines Rennspielklassikers "Need for Speed". Pünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts bewirbt der Publisher seinen Titel in Anzeigen sowie auf Megalight-Postern, die bundesweit geschaltet werden. Das Motiv zeigt den Schriftzug "Adrenalin", der anstelle eines Autos über eine Fahrbahn rast.Kreiert wurde der Auftritt von der Hamburger Agentur Wire. jh
Meist gelesen
stats