Ein Job für Butterman: Kerrygold feiert die Helden der Milchwirtschaft

Donnerstag, 06. September 2012
-
-

Kerrygold - Butterman from Factory Studios on Vimeo.

In der deutschen Kerrygold-Kampagne wirkt der Herstellungsprozess der Brotauftrichs meist wie ein extrem erholsamer Urlaub auf dem Bauernhof. Doch dass bei der Butterherstellung echte Superhelden gefragt sind, zeigt ein neuer TV-Spot der irischen Marke, die die Markteinführung einer neuen, weicheren Kerrygold-Sorte begleitet. Hier wird der "Butterman" zum Stoff, aus dem Legenden gemacht sind.
Die Szenerie des von der Londoner Agentur Karmarama kreierten Werbefilms könnte nicht irischer sein: Die Männer der Nachbarschaft sitzen gemeinsam im Pub und erzählen einem kleinen Jungen die Legende vom "Butterman". Denn, wie es scheint, beschränkt sich die Leidenschaft der irischen Milchbauern nicht nur darauf, ihren Kühe den freien Auslauf einer Weide zu bieten. Ein wahrer "Butterman" ist erst zufrieden, wenn seine Herde die allerbeste Weide hat - selbst wenn er dazu persönlich die Kühe einen Berg hochtragen muss.

Obwohl sich die Kampagne in der Tonalität von der bisherigen Kerrygold-Kreation unterscheidet, transportiert sie immer noch die etablierten Werte der Marke: ihre irische Herkunft und die Verwendung der Milch freilaufender Kühe. Trotzdem wird der Spot auf absehbare Zeit nicht in Deutschland zu sehen sein, wie eine Pressesprecherin von Kerrygold Deutschland erklärt: "Kerrygold analysiert die Präferenzen und Trends in den einzelnen Märkten und passt seine Kommunikationsstrategie entsprechend an. Deshalb ist es für uns nur in Ausnahmefällen sinnvoll eine Kampagne aus einem anderen Markt einfach zu übernehmen. cam
Meist gelesen
stats