Ein Hauch von Nichts: Franzika Knuppe zeigt wieder Dirndl Dessous

Montag, 16. Juli 2012
-
-

Wenn sich München so langsam für das Oktoberfest warmläuft, dann darf Franziska Knuppe nicht fehlen. Das Topmodell präsentiert erneut die Dirndl Dessous von Triumph. Bereits in den Jahren zuvor war Knuppe das Gesicht der Kollektion des Wäscheherstellers. Knuppe, in der vergangenen Woche noch auf der Fashion Week in Berlin aktiv, stellt die Linien Dirndl Kiss und Dirndl Love vor. Die Schönheit posiert auf den Motiven in Korsagen, Push-Up-BHs, Hipster und Strings. Das soll Männern gefallen und Frauen anlocken.

Das Shooting von Monika Sedlmayr für die neue Kampagne fand erneut in München statt. Allerdings setzt Triumph anders als in den Vorjahren diesmal nicht auf die Kraft einer Anzeigenkampgane in Lifestyle- und Frauentiteln. Stattdessen soll die Reichweite über PR-Arbeit, Social-Media und Presseveröffentlichungen erreicht werden. Im vergangenen Jahr war die Düsseldorfer Agentur S3 Advertising für die Kreation der Anzeigen verantwortlich gewesen. Planung und Schaltung erledigte Mediacom in München.
Bilder: Triumph
Bilder: Triumph
mir
Meist gelesen
stats