Egmont Media Solutions: Kids stehen auf Nintendo-Werbung

Dienstag, 01. November 2011
Ingo Höhn mit Nintendo-Managerin Christine Richter und Micky-Maus-Chefredakteur Peter Höpfner
Ingo Höhn mit Nintendo-Managerin Christine Richter und Micky-Maus-Chefredakteur Peter Höpfner

Kinder sind eine anspruchsvolle Jury - die Anzeige für das Produkt "Professor Layton" von Nintendo hat sie überzeugt: Das Motiv, erschienen im Micky Maus Magazin, gewann den diesjährigen Ad & Value Award von Egmont Media Solutions. Der Vermarkter des Egmont Ehapa Verlags vergibt den Leserpreis jedes Jahr, dieses Mal gaben mehr als 1000 Kinder ihre Stimme dafür ab. Auch ein Onlineauftritt wurde gekürt: Die jungen User entschieden sich für das tierische Anzeigenmotiv "Rio" von 20th Century Fox Entertainment. Rund 100 Gäste erlebten die Preisverleihung in Frankfurt am Main, in deren Rahmen Ingo Höhn, Geschäftsleiter Egmont Media Solutions, positiv auf 2011 zurückblickte: "Wir haben in diesem Jahr 20 neue Kindermagazine auf den Markt gebracht - mit dieser ungewöhnlichen Leistung können wir sehr zufrieden sein." son
Meist gelesen
stats