Edeka gibt Ernährungstipps am Telefon

Montag, 07. November 2005

Die Edeka-Gruppe hat einen bundesweiten Ernährungsservice gestartet. Das neue Angebot des Lebensmittelhändlers unterstützt Menschen bei der Zusammenstellung ausgewogener Speisepläne, liefert ihnen Rezept-Tipps sowie fundierte Beratung, beispielsweise zu Inhaltsstoffen von Lebensmitteln. Die Infos sind über eine kostenpflichtige Service-Hotline telefonisch zu erfragen. "Mit diesem innovativen Konzept untermauern wir zum einen unsere Lebensmittel-Kompetenz", so Edeka-Vorstandsmitglied Helmut Hörz, "und schärfen darüber hinaus unser Markenprofil als serviceorientiertes Unternehmen."

Kooperationspartner bei der Ernährungshotline ist das SGS Institut Fresenius. Die Ernährungsexperten aus dem hessischen Taunusstein zeichnen für weite Teile der Mitarbeiter-Schulungen verantwortlich. kj

Meist gelesen
stats