Edeka flaggt Spar-Märkte um

Montag, 02. Januar 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

EDEKA Übernahme


Mit wehenden Fahnen wechseln die Spar-Händler rund acht Monate nach der Übernahme unter das Edeka-Logo. Knapp 200 selbstständige Kaufleute flaggen im Januar auf Edeka um. Die Integration aller Märkte soll bis Ende 2007 abgeschlossen sein. Bei den kleineren Märkten wird die Umstellung indes nicht forciert. Sie können trotz Belieferung durch Edeka möglicherweise auch weiterhin unter der Marke Spar firmieren. Die Werbung für die Marke Spar hatte Edeka bereits im Herbst eingestellt. ork
Meist gelesen
stats