EconoPhone hat deutschen Telefonmarkt im Visier

Donnerstag, 03. Dezember 1998

Die weltweit operierende US-Telefongesellschaft EconoPhone, die in Deutschland ihren Sitz in Berlin hat, will vor allem Firmenkunden und Vieltelefonierern in der Hauptgeschäftszeit Vergünstigungen bieten. Ein Angebot: Ferngespräche in ganz Deutschland ohne Tarifzonen für 18 Pfennig pro Minute.Abgerechnet wird im Sechs-Sekunden-Takt, nach einer Anlaufzeit von 30 Sekunden. Neben Pre-Selection und Call by Call (jedes Ferngespräch über die Einwahlnummer 01099) bietet das Unternehmen CallingCards und Prepaid Calling Cards an. EconoPhone will in Deutschland in die Gruppe der fünf größten Telefongesellschaften vorstoßen.
Meist gelesen
stats