Ecco verbreitet Urlaubsstimmung

Montag, 04. April 2011
Eccos Botschaft: Bequeme Schuhe aus einem schönen Land
Eccos Botschaft: Bequeme Schuhe aus einem schönen Land

Der dänische Schuhhersteller Ecco startet eine Werbeoffensive im TV. Dabei setzt das Unternehmen nicht nur auf die Qualität seines Produkts, sondern auch auf den wirksamen Charme seiner Heimat. Kein Zufall: die Kampagne wird begleitet von einem Gewinnspiel mit der nationalen Urlaubsorganisation VisitDenmark. HORIZONT.NET zeigt einen der 30-Sekünder vorab.


Drehort der Spots war der dänische Küstenort Skagen, der bei Liebhabern des skandinavischen Urlaubslands für seine eindrucksvolle Natur und als Sammelpunkt skandinavischer Künstler bekannt ist. "Dank der beeindruckenden Bildsprache der skandinavischen Landschaft können wir die Ecco Markenwelt und Design-Philosophie ideal transportieren und unsere Zielgruppe erreichen", sagt Margit Gosau, Head of Global Marketing von Ecco. Auch die Models stammen alle aus Skandinavien.

Inszeniert hat die Spots das Studio Lightborne aus Cincinnati/USA, das begleitende Bilder-Portfolio für PR- und POS-Kampagnen stammt vom New Yorker Fotografen Michael Dwornik. Kreiert und produziert wurde die Kampagne von Quaker City Mercantile, Philadelphia. Für den deutschen Markt, wo die Commercials bundesweit auf reichweitenstarken Sendern laufen, wurde die Kampagne von den Agenturen Elchmedia und Hastings, beide Hamburg, adaptiert. Media verantwortet Universal McCann, New York. Die musikalische Untermalung stammt von der dänischen Band Mew mit dem Song "Beach".

Ecco zählt zu den international führenden Qualitätsmarken in der Schuhindustrie, bei Sportschuhen gehören die Dänen zu den Weltmarktführern. Das Unternehmen ist in mehr als 90 Ländern tätig und beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter. ire
Meist gelesen
stats