Ebay umgarnt Frauen mit Fashion-Outlet

Donnerstag, 07. April 2011
-
-

Das Online-Auktionshaus Ebay startet heute die Sparte Fashion-Outlet und begleitet den neuen Auftritt mit einer umfassenden Marketingkampagne. Unter der Überschrift "Das neue Ebay Fashion-Outlet ist da" sind Motive in Print, Out-of-Home und Online zu sehen. Zum Launch der Seite sind 30 Markenhersteller und Händler mit an Bord. Im Fashion Outlet werden ausschließlich neue Kleidung, Schuhe und Accessoires angeboten, die zu besonders günstigten Preisen erhältlich sind. Hierzu zählen Waren aus der Vorsaison, Lagerüberhänge und Teile aus aktuellen Kollektionen. Dabei bleibt es den einzelnen Händler überlassen, ob sie ihre Ware per Festpreis oder Auktion anbieten.

Im Fokus der Werbemaßnahmen steht die Kleidung selbst. Auf den Print-Motiven ist ein Model zu sehen, die Kleidungsstücke der teilnehmenden Händler trägt. Die Anzeigen werden in Zeitschriften wie Brigitte Cosmopolitan oder Freundin geschaltet. Zusätzlich machen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München rund 6.000 Citiylight-Flächen auf die Einführung des Fashion Outlets aufmerksam. Abgerundet werden die Maßnahmen durch Online-, Direct- und Onsite-Marketing-Aktivitäten.

Entwickelt hat die Kampgagne DDB Tribal, als Fotograf war Joel Rhodin aktiv. Media berteut Carat. hor
Meist gelesen
stats