"Easy Living": RWE setzt mit neuer Kundenzeitung verstärkt auf Direktmarketing

Mittwoch, 10. April 2002

Deutschlands größter Stromkonzern RWE justiert seinen Marketing-Mix neu: Die Produktmarken "Avanza" und "Naturgas" sollen künftig keine Rolle mehr in der klassischen Werbung spielen - auch nicht, wie noch bis vor kurzem, regional. Stattdessen steht Direktmarketing auf dem Plan: Neben der aktuellen "Imagine"-Dachmarkenkampagne (Agentur: Heye & Partner, Hamburg) wird die neue Kundenzeitung "Easy Living" zum zentralen Dialog- und Marketinginstrument für alle RWE-Haushaltskunden.

Der zweimonatliche Titel, verlegerisch betreut von Hoffmann und Campe in Hamburg, wird in den nächsten Tagen an drei Millionen Haushalte verschickt. "Wir brechen die Dachmarkenstrategie konsequent auf die Ebene der Haushaltskunden herunter", erklärt RWE-Chefkommunikator Dieter Schweer. Mehr zur neuen Kundenzeitung und zur Strategie in der HORIZONT-Ausgabe 15/2002, die am Donnerstag dieser Woche erscheint.
Meist gelesen
stats