ECC Kohtes Klewes verpasst Sachsen-Anhalt und Mannheim neue Auftritte

Donnerstag, 09. Oktober 2003

Das Land Sachsen-Anhalt startet eine Imagekampagne mit den Testimonials Stefan Kretzschmar und Peter Sodann. Der Handballprofi und der Tatort-Kommissar präsentieren sich auf Großplakatmotiven an ihren Wirkungsstätten im Land. Der Claim "Mein Sachsen-Anhalt" wird ergänzt durch "Das Spielfeld für Gewinner" (Kretzschmar) und "Die Bühne für Macher" (Sodann). Mit der Kampagne, die in der ersten Phase auf 4000 Großflächen zu sehen ist, will das Land sich als "lebendig und pfiffig" präsentieren.

ECC Kohtes Klewes in Dresden hat die Kampagne entwickelt. Die Agentur ist auch für das neue Corporate-Design der Stadt Mannheim verantwortlich. Unter dem Claim "Stadt Mannheim. Leben im Quadrat." entstanden bereits im Sommer Anzeigen, Plakate und Broschüren. Aktuell ergänzen CD-Rom und Werbematerialien den Media-Mix. rp
Meist gelesen
stats