E wie einfach trommelt für neuen Tarif

Mittwoch, 26. November 2008
-
-

Die Kölner Eon-Tochter E wie einfach geht für einen neuen Strom- und Gastarif werblich in die Offensive. Das Preismodell funktioniert ohne Grundgebühr und gibt Kunden eine Preisgarantie über ein Jahr bei Strom und über sechs Monate bei Gas. Der Discount-Anbieter will sich damit insbesondere an private Haushalte sowie kleine und mittlere Unternehmen richten. Der passende TV-Spot, der von der Agentur Philipp und Keuntje in Hamburg konzipiert wurde, dreht sich ganz um das Thema Sparen. Zu sehen ist ein Paar, welches abwechselnd durch das Ein- und Ausschalten von elektronischen Geräten demonstriert, dass es nur noch für die genutzte Energie zahlt. Glass Film Productions in Zürich produzierte den Spot, der von der Düsseldorfer Agentur Mediaedge auf allen reichweitenstarken Sendern platziert wurde. HOR
Meist gelesen
stats