E-Plus lässt die Fetzen fliegen

Freitag, 17. November 2006
-
-

Der Düsseldorfer Mobilfunker E-Plus startet seine diesjährige Winterkampagne. Im Fokus des Auftritts mit dem Claim "Mach was. Mach Plus!"(Agentur: Jung von Matt/Alster, Hamburg) steht der kürzlich eingeführte Tarif "CleverOne". In dem von Sterntag in Hamburg produzierten Commercial kommt erneut der endlos lange Kassenzettel aus der Launchkampagne zum Einsatz, der als Key Visual für überteuerte Handyrechnungen steht. Diesmal liefern sich die Akteure in dem Spot passend zur Weihnachtszeit eine ausgelassene Schneeballschlacht, greifen allerdings mangels Schnee zu abgerissenen, zerknüllten Kassenzetteln, die den Platz in einen winterweißen Ort verwandelt haben. Einer der letzten Teuertelefonierer im Getümmel wird schließlich auch von seiner Kostenlast befreit. Eine junge Frau reißt ihm - wie in der Launchkampagne - den aus seinem Ohr tickernden Kassenzettel ab und verarbeitet die frisch gewonnene Munition zu einem Schneeball. Der TV-Spot läuft ab sofort auf allen reichenweitenstarken Sendern. Die passenden Printmotive erscheinen in allen großen Publikumszeitschriften. Planung und Einkauf verantwortet Initiative Media, Hamburg. mas

Meist gelesen
stats