Dresdner Bank begrüßt den Euro

Mittwoch, 30. Dezember 1998

Mit Sekt, Musik und Mozartkugeln begrüßt die Dresdner Bank in Frankfurt in einer bundesweiten Aktion am 4. Januar zusammen mit ihren Kunden den Euro. In Frankfurt und zehn weiteren Städten präsentieren die Niederlassungen jeweils die EWU-Länder: der Standort Frankfurt ist dabei Pate für Österreich, in Berlin wird für Frankreich die Trikolore gehißt, die Dresdner Bank in Hamburg begrüßt Finnland, das einzige skandinavische Land, das an der Europäischen Währungsunion teilnimmt. Beim Eventin Frankfurt wird unter allen Kunden, die am 4. Januar zur Dresdner Bank kommen, ein Wochenendflugnach Wien verlost.
Meist gelesen
stats