Doppelt hält besser: Louis Vuitton wirbt mit Zwillingen

Freitag, 21. Dezember 2012
Die Motive wurden von Steven Meisel fotografiert
Die Motive wurden von Steven Meisel fotografiert

Glaubt man Marc Jacobs, dem Artistic Director von Louis Vuitton, dann wird im Modezirkus des kommenden Jahres die Wiederholung von Mustern der Renner schlechthin. Das ist auch der Werbekampagne für die Frühjahrs- und Sommersaison anzumerken, die der französische Luxuswaren-Hersteller jetzt präsentiert hat. Die Printmotive spielen ebenfalls mit dem Effekt der Doppelung.
-
-
Auf den einseitigen und doppelseitigen Werbemotiven sind insgesamt 12 Models zu sehen, die jeweils ähnliche Outfits und identische Handtaschen tragen. "Ich hatte den Eindruck, dass die Idee, die Mädchen als Zwillinge zusammenzutun, den Kerngedanken der Wiederholung noch hervorheben würde", begründet Jacobs den kreativen Leitgedanken der Kampagne. Das gelb-weiße Schachbrett, das auf den von Steven Meisel fotografierten Motiven als Kulisse dient, wurde von dem französischen Konzeptkünstler Daniel Buren entworfen, der bereits gemeinsam mit Jacobs an der Konzeption der Fashion-Show von Louis Vuitton mitgewirkt hat.

Die neue Kampagne – bestehend aus drei einseitigen und sechs doppelseitigen Motiven sowie einem gesonderten Motiv für die Schuhe der Kollektion – wird weltweit erstmals in den Februar-Ausgaben vieler Magazine zu sehen sein. mas
Meist gelesen
stats