Dirk Nowitzki wirft im Anti-Drogen-Spot des Deutschen Basketballbundes

Donnerstag, 16. Dezember 2004

Der Deutsche Basketballbund (DBB) engagiert sich mit werblichen Mitteln gegen Drogenmissbrauch und hat dafür Nationalspieler Dirk Nowitzki aufs Feld geholt. Anlass und Motivation für den TV-Spot, den der DBB möglichst kostenlos auf unterschiedlichen Sendern schalten will, sind die jüngsten Berichten der Suchtmediziner, wonach Kinder und Jugendliche immer früher zu Drogen greifen. Die Botschaft des Film: "Triff deine Entscheidung - Gib Drogen einen Korb". Kreativ verantwortlich für das Pro-Bono-Projekt sind der Regisseur und Creative-Director Christian Rau sowie der Filmproduzent René Vogt. rp
Meist gelesen
stats