Direktversicherer Asstel baut beim Relaunch auf Dialog

Montag, 10. Mai 2010
Das neue Asstel-Logo
Das neue Asstel-Logo

Asstel, Direktversicherer der Gothaer, begleitet die Neupositionierung mit einem überarbeiteten Markenauftritt und einem direkteren Kundendialog im Social Web. Kern des neuen Auftritts bildet das neue Logo mit Zielscheibe und Pfeil, das Modernität und Internetaffinität vermitteln soll. Begleitet hat die Neupositionierung des Versicherers die Hamburger Designagentur Mutabor, die zudem maßgeblich für den neuen Markenauftritt verantwortlich ist. Im Zentrum steht das neue Logo aus Zielscheibe und Pfeil, das eine zeitgemäße Interpretation des Asstel Bogenschützen darstelle, so Mathias Bühring-Uhle, Vorstand der Asstel. Gewandelt hat sich auch die Farb- und Formensprache, die nun frischer daherkommt.

Offensiv tritt die Marke zudem im Mitmachweb an. Im Asstel-Blog unter Asstelblog.de heben die Mitarbeiter die sonst übliche Anonymität eines Online-Versicherers auf und treten in den Dialog mit Kunden und Interessenten. Das in Zusammenarbeit mit der Hamburger Kommunikationsagentur Achtung! entwickelte Konzept sieht zudem vor, dass sich die Asstel-Mitarbeiter als Botschafter auf verschiedenen Social-Media-Kanälen wie Gutefrage.net, Wer-weiss-was.de, Wer-kennt-wen.de, Twitter und Facebook bewegen und sich dort mit ihrer Expertise einbringen. Das Asstel-Blog bildet die Schnittstelle, führt sämtliche Aktivitäten der Mitarbeiter zusammen und öffnet weitere Möglichkeiten zum Dialog. Asstel prüft zudem eine stärkeren Einbindung des Kunden in die Produktentwicklung. ork
Meist gelesen
stats