Deutschland startet Imagekampagne

Mittwoch, 14. September 2005

Die Imagekampagne der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft "Deutschland - Land der Ideen" läuft ab sofort im Ausland an. Unter dem Motto "Welcome to Germany - Land of Ideas" starten das Auswärtige Amt und der Dienstleister FC Deutschland die Zusammenarbeit mit den deutschen Auslandsvertetungen. "Gemeinsam wollen wir für das gastfreundliche und weltoffene Deutschland als kreatives und innovationsorientiertes Land werben", erklärt Staatsekretär Georg Boomgarden vom Auswärtigen Amt die Standortinitiative. In den kommenden Tagen erhalten die 226 Auslandsvertretungen Starter-Kits mit verschiedenen Informations- und Werbematerialien. Diese sollen besonders am Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober eingesetzt werden. Für FC Deutschland-Geschäftsführer Mike de Vries sind die Auslandsvertretungen "eine entscheidende Ebene in der Wahrnehmung des Deutschlandbildes." mas
Meist gelesen
stats