Deutscher Wein zeigt sich selbstbewusst

Donnerstag, 13. Januar 2005
Kampagne stammt von Zum Goldenen Hirschen
Kampagne stammt von Zum Goldenen Hirschen

Ab März startet das Deutsche Weininstitut (DWI) in Mainz eine selbstbewusste Kampagne für den heimischen Rebensaft. "Deutsche Weine - Weltklasse", lautet die Botschaft der neuen Werbelinie. Mit der Umsetzung des Auftritts ist die Kölner Werbeagentur Zum Goldenen Hirschen beauftragt worden. Die Kampagne soll die Qualität des Weines kommunizieren und das Vorurteil "deutscher Nüchternheit" widerlegen.

Die Anzeigenmotive visualisieren die Einzigartigkeit der deutschen Weinlandschaften und schaffen einen regionalen Bezug. Um die Weltklasse zu demonstrieren und deutsche Weine auch für Großstädter außerhalb der Weinregionen relevanter zu machen, werden Städte aus aller Welt mit herausragenden Wahrzeichen einen weiteren zentralen Bestandteil der Anzeigenmotive darstellen. Zu sehen sind die Printmotive in auflagenstarken überregionalen Publikumszeitschriften. Der Werbeetat liegt bei rund 1,5 Millionen Euro. ork
Meist gelesen
stats