Deutscher Paket-Dienst macht sich fit für den Wettbewerb

Freitag, 09. Januar 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Paketdienst Aschaffenburg Deutsche Post


Der private Paketdienst hat das bisherige System der Kooperation 14 mittelständischer Logistik- und Transportdienstleister in ein Franchise-System umgewandelt. Die Franchise-Nehmer sind gleichzeitig Kommanditisten der neu gegründeten Deutscher Paket Dienst GmbH & Co. in Aschaffenburg. Das Kerngeschäft soll künftig die Paketlogistik ausmachen. Darüber hinaus will das Unternehmenin den neuen Markt der Briefbeförderung einsteigen, der durch den Wegfall des Briefmonopols der Deutschen Post für private Anbieter geöffnet wurde. Angepeilt ist ein Marktanteil von zehn Prozent indiesem Bereich. Mit Hilfe seiner Annahmestellen, sogenannter Paket-Shops, möchte der DPD auch Privatkunden und kleine Gewerbekunden erreichen.
Meist gelesen
stats