Deutscher Nachhaltigkeitspreis mit Rekordbeteiligung

Donnerstag, 17. Juni 2010
Begehrt: der Deutsche Nachhaltigkeitspreis
Begehrt: der Deutsche Nachhaltigkeitspreis

Rund 560 Unternehmen bewerben sich in diesem Jahr für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2010. Das ist ein Plus von 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. "Die starke Beteiligung zeigt, dass Nachhaltigkeit bei immer mehr Unternehmen auf der Agenda steht", so Günther Bachmann, Leiter der Jurysitzung und Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Initiator Stefan Schulze-Hausmann fügt hinzu, dass Unternehmen ihre "Leistungen transparent machen, sowohl als Signal an die Öffentlichkeit als auch als wichtiges Zeichen zur Motivation ihrer Mitarbeiter."

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis prämiert seit 2008 Unternehmen, Produkte und Marken, die wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden. Die diesjährige Preisverleihung findet am 26. November in Düsseldorf statt. Zu den bisherigen Preisträgern gehören unter anderem Henkel, Frosch und die Deutsche Post DHL. hor
Meist gelesen
stats