Deutsche Telekom bewirbt Kundenversprechen

Montag, 06. Juni 2005

Die Deutsche Telekom in Bonn weitet ihre kürzlich in Nord-, Ost- und Mitteldeutschland gestartete Kampagne für die kürzlich definierten Kunden-Versprechen aus. Ab sofort schaltet die Düsseldorfer Mediaagentur Mediacom die Anzeigenmotive auch in regionalen Abozeitungen der Region auf Süd- und Westdeutschland.

Auf den von Publicis kreierten Motiven verspricht der Magenta-Riese seinen Kunden unter anderem, dass niemand im T-Punkt länger als 5 Minuten auf einen Service-Mitarbeiter warten muss oder dass Handykarten von T-Mobile innerhalb von einer Stunde nach Kauf freigeschaltet werden. Die Kundenversprechen sind Ausdruck der Service-Initiative, die Vorstandschef Kai-Uwe Ricke kürzlich gestartet hatte, um das Image der Deutschen Telekom aufzupolieren. mas
Meist gelesen
stats