Deutsche Post übernimmt Werbeagentur Janssen

Freitag, 02. Juli 1999

Die Deutsche Post AG, Bonn, übernimmt die Düsseldorfer Werbeagentur Janssen zu 100 Prozent. Das 1962 gegründete Unternehmen ist auf den Vertrieb von Haushaltswerbung spezialisiert und beschäftigt derzeit 30 feste Mitarbeiter. Daneben kann die Agentur auf ein Vertriebsnetz von 5.400 Beschäftigten zugreifen. Die Deutsche Post kommt mit der Übernahme ihrem erklärten Ziel, Komplettdienstleister zu werden, näher: "Wir werden gemeinsam mit Janssen die Haushaltswerbung zu einem Qualitätsprodukt entwickeln", erklärt Post-Vorstandschef Dr. Klaus Zumwinkel. Außerdem könne sich sein Unternehmen mit dem Janssen-Kauf neue Umsatzpotentiale erschließen, ohne Überschneidungen mit bestehenden Post-Produkten zu riskieren. Der bisherige Inhaber und Firmengründer Arnold Janssen wird dem Unternehmen weiterhin zur Verfügung stehen, ebenso Peter Drespa als Geschäftsführer.
Meist gelesen
stats