Deutsche Post stellt internationales Briefgeschäft unter neues Markendach

Donnerstag, 07. Oktober 2004

Die Deutsche Post World Net stellt ihre internationalen Briefservices außerhalb Deutschlands unter ein neues Markendach: Aus Deutsche Post Global Mail wird nun DHL Global Mail. Trotz der Verwendung der Logistik-Marke bleibt DHL Global Mail dem Briefbereich im Konzern zugeordnet. "Die Marke DHL verfügt weltweit über einen sehr hohen Bekanntheitsgrad, davon werden wir profitieren", erklärt Klaus Knappik, Vorsitzender des Bereichsvorstands Mail International bei der Deutschen Post World Net. Die neue Marke wird am 18. Oktober in Amerika und im asiatisch-pazifischen Raum eingeführt. Die Umstellung in Europa erfolgt im Januar 2005. In Deutschland läuft der Briefservice weiterhin unter der Marke Deutsche Post. kj
Meist gelesen
stats